Internationales Badmintonturnier am Strickhof

01.02.2020

Strickhof-Badminton Turnier 

Mit zwei Strickhof Mitarbeiter Teams, zwei HF Studenten Teams und vier ETH Teams war die Turnhalle in Lindau voll und ein spannender Turnier Abend wartete auf die Teilnehmer.

Auf vier Feldern wurden die Spiele ausgetragen. Es galt zuerst im Doppel gegeneinander zu spielen und danach noch je ein Einzel. 

Das Team mit Nerina aus dem A&V Betrieb und dem Strickhof Berater Res schafften es in den Halbfinal gegen Benjamin und Christoph aus der HF2. Und in der Zweiten Halbfinal Paarung standen sich von der ETH Audhald mit Naveen und Guilia mit Sebastien gegenüber.

Die Stärksten aus der Vorrunde konnten sich auch im Halbfinal durchsetzen und so hiess das Grosse Final Nerina und Res gegen Audhald und Naveen.

Das Doppel ging an die Strickhöfler und nachdem Nerina auch noch ihr Einzel gegen Audhald gewann, konnte Res ganz ohne Druck noch den Sack zu machen.

Nerina Spalinger und Res Bertschi gewinnen das Badminton Turnier mit einer starken internationalen Beteiligung (7 Nationen). Und Nerina wird nach 2017 zum zweiten Mal auf dem Wanderpokal verewigt.

 

Dank an alle Teilnehmer für das engagierte Spiel und die gute Stimmung!

 

  1. 1. Narina (A&V)/ Res (Strickhof)
  2. 2. Audhald (ETH)/ Naveen (ETH)
  3. 3. Guilia (ETH)/ Sebastien (ETH)
  4. 4. Benjamin (HF2)/ Christoph (HF2)
  5. 5. David (HF2)/ Thomas (HF2)
  6. 6. Simon (Facility Strickhof)/ Carmen (BM&Sport Strickhof)
  7. 7. Susi (ETH)/ Muhittin (ETH)
  8. 8. Meenu (ETH)/ Esin (ETH)


Zusätzliche Informationen zum Inhalt

Kontakt

Daniel Schär

Daniel Schär

BMS, Natur, Landschaft & Lebensmittel
Bereichsleitung Sport
Telefon:+41 58 105 98 84E-Mail:Infos zur Person
Annick Schiller

Annick Schiller

Zentrale Dienste (Stv. Leitung Zentrale Dienste und BMS Natur, Landschaft & Lebensmittel)Telefon:+41 58 105 98 57E-Mail:Infos zur Person