So finden Sie uns

Strickhof
Eschikon 21
CH-8315 Lindau
+41 58 105 98 00
info@strickhof.ch

Strickhof auf Social Media

Fachkurse Tierhaltung & Milchwirtschaft

Die Fachkurse Tierhaltung vermitteln Grundlagen- und Expertenwissen aus allen Bereichen der Nutztierhaltung.

11.09.2020
Sachkundenachweis für die Haltung von Hausgeflügel / AUSGEBUCHT
Absolventen des Kurses erhalten den Sachkundenachweis nach Art. 198 Tierschutzverordnung für die Haltung von Hausgeflügel.
04.11.2020
Erfahrungsaustausch (ERFA) Homöopathie im Stall 2020
Der überkantonale Erfahrungsaustausch (ERFA) Homöopathie im Stall findet jedes Jahr abwechselnd in Zürich oder St. Gallen statt. Dieses Jahr wird er in Flawil durchgeführt. Das Ziel ist sich im Bereich Homöopathie weiterzubilden und verschiedene Erfahrungen auszutauschen. Der Weiterbildungstag steht allen Personen offen, welche bereits Erfahrung im Bereich Homöopathie gesammelt haben.
05.11.202007.01.2021
Handbuch zur homöopathischen Stallapotheke
Grundkurs 2020/2021
04.12.2020
Mutterkuh-Neueinsteigerkurs / AUSGEBUCHT
Umfassende Informationsveranstaltung Mutterkuh Schweiz Region TG, SH, ZH und Strickhof für Umstellungsinteressierte mit Besichtigung vom Praxisbetrieb Strickhof.
16.12.2020
Fachnachmittag Tierhaltung “Fütterung Silobetrieb”
Im Rahmen der neuen Strickhof-Fachnachmittage für Tierhalter werden aktuelle Themen zur Tierhaltung, Fütterung, Züchtung, Arbeitsplanung, Wirtschaftlichkeit, Herdenmanagement, Digitalisierung und Betriebsführung behandelt. Die Kurse finden als “Hybridveranstaltungen” Online und am Strickhof im AgroVet-Strickhof Forum in Lindau statt.
13.01.2021
Fachnachmittag Tierhaltung “Fütterung Heubetrieb”
Im Rahmen der Strickhof-Fachnachmittage für Tierhalter werden aktuelle Themen zur Tierhaltung, Fütterung, Züchtung, Arbeitsplanung, Wirtschaftlichkeit, Herdenmanagement, Digitalisierung und Betriebsführung behandelt. Die Kurse finden Online statt.
15.01.2021
Schweine-Tag 2021 online
Am 15.01.2021 führen wir den Strickhof-Schweinetag 2021 unter dem Motto «Bewusst Handeln» durch. Dieses Jahr gibt es einen Online-Fachnachmittag für Landwirte, welcher in zwei Fachreferate aufgeteilt ist.
25.01.202127.01.2021
Sachkundenachweis für Pferdehaltung – ABGESAGT
Wer Tiere hält, muss entsprechende Fachkenntnisse besitzen. Halter von mehr als 5 Pferden müssen ihren Wissensstand mindestens mit einem Sachkundenachweis belegen können.
29.01.2021
Fachnachmittag Tierhaltung “Rund um die Klauengesundheit”
Im Rahmen der Strickhof-Fachnachmittage für Tierhalter und als Ersatz für den diesjährigen Strickhof-Milchtag werden aktuelle Themen zur Tierhaltung, Fütterung, Züchtung, Klauengesundheit, Arbeitsplanung, Wirtschaftlichkeit, Herdenmanagement, Digitalisierung und Betriebsführung behandelt. Die Kurse finden online statt.
24.02.2021
Fachnachmittag Schweinehaltung – Online
Am Mittwoch, 24. Februar 2021 um 13:30 Uhr, findet ein Online-Fachnachmittag Schweinehaltung mit den Schwerpunkten «Optimales Stallklima im Schweinestall» und «Label-Entwicklung» statt.
24.02.202123.11.2021
Arzneipflanzenanwendung im Stall 2021
Die Zunahme von Antibiotikaresitenzen stellt die öffentliche Gesundheit vor grosse Herausforderungen. Was unsere Vorfahren für selbstverständlich anschauten, haben wir fast vergessen: Das Wissen um Heilkräuter und ihre Anwendung.
26.02.2021
Sachkundenachweis für die Haltung von Schafen und Ziegen, 1. Kurs
Wer Tiere hält, muss entsprechende Fachkenntnisse besitzen. Dies ist jedem verantwortungsbewussten Tierhalter klar und wird vom Tierschutzgesetz vorgeschrieben. So müssen Halter von mehr als 10 Schafen oder 10 Ziegen den Wissensstand mindestens mit einem Sachkundenachweis belegen können. In diesem Grundlagenkurs sind natürlich auch Interessierte willkommen, die weniger als 10 Tiere halten.
05.03.2021
Fachnachmittag “Kälberhaltung – Stallklima und Gesundheit”
Im Rahmen der Strickhof-Fachnachmittage für Tierhalter findet am Freitag 5. März 2021 ein weiterer Fachnachmittag zum Thema Stallklima und Gesundheit in der Kälberhaltung statt. Der Kurs wird online durchgeführt.
19.03.2021
Praktisches Klauenschneiden an Schafen und Ziegen
Wer Tiere hält, muss entsprechende Fachkenntnisse besitzen. Dies ist jedem verantwortungsbewussten Tierhalter klar und wird vom Tierschutzgesetz vorgeschrieben. Dazu gehört das fachgerechte Klauen pflegen der Tiere.
26.03.2021
Sachkundenachweis für die Haltung von Schafen und Ziegen, 2. Kurs
Wer Tiere hält, muss entsprechende Fachkenntnisse besitzen. Dies ist jedem verantwortungsbewussten Tierhalter klar und wird vom Tierschutzgesetz vorgeschrieben. So müssen Halter von mehr als 10 Schafen oder 10 Ziegen den Wissensstand mindestens mit einem Sachkundenachweis belegen können. In diesem Grundlagenkurs sind natürlich auch Interessierte willkommen, die weniger als 10 Tiere halten.
30.04.202107.05.2021
Sachkundenachweis (SKN) für die Haltung von Rindvieh – Theorieteil online, Praxisteil vor Ort
Wer Tiere hält, muss entsprechende Fachkenntnisse besitzen. Dies ist jedem verantwortungsbewussten Tierhalter klar und wird vom Tierschutzgesetz vorgeschrieben. So müssen Halter von Rindvieh den Wissensstand mindestens mit einem Sachkundenachweis belegen können. Für die Haltung von Rindvieh ist immer mind. ein Sachkundenachweis notwendig.
08.05.2021
Sachkundenachweis (SKN) für die Haltung von Schweinen – AUSGEBUCHT
Wer Tiere hält, muss entsprechende Fachkenntnisse besitzen. Dies ist jedem verantwortungsbewussten Tierhalter klar und wird vom Tierschutzgesetz vorgeschrieben. So müssen Halter von mehr als 3 Schweinen den Wissensstand mindestens mit einem Sachkundenachweis belegen können. In diesem Grundlagenkurs sind natürlich auch Interessierte willkommen, die weniger als 3 Tiere halten.
12.05.202114.07.2021
BP11 Einführung in die Rindviehhaltung
Dies ist ein Wahlmodul der Fachausbildung Bäuerin. Vermittelt werden Grundlagen der Rindviehhaltung in der Schweiz.
10.06.2021
Beef Tag 2021
Der Strickhof Beef Tag findet online über ZOOM statt. Es wird eine Zwischenbilanz über die höheren Einstallgewichte der Tränker gezogen. Im zweiten Teil wird der AgroVet-Strickhof live zugeschaltet und berichtet über die neusten Forschungsergebnisse im Mastbereich.
07.07.2021
Bio-Umstellerabend Wagenburg (offen für alle Bio Betriebe)
Im Rahmen des Projekts Praxisbegleitung organisieren wir in Zusammenarbeit mit der MO Bio ZH/SH einen Umstellerabend auf dem Hof Wagenburg. Die Schwergewichte dieses Betriebs sind die bio-dynamische Milchwirtschaft und Ackerbau.
10.07.202114.11.2021
FBA Greifvögel 2021
Theoriekurs 2021 FBA für Greifvögel Es werden Grundlagen über die Biologie, das Halten und Betreuen, die Ernährung sowie die rechtliche Situation der Greifvogelhaltung und Freiflugbefähigung vermittelt.
20.08.2021
Basiskurs für die Haltung von Wachteln Kurs 2021
Es werden Grundlagen über das Halten, die Ernährung und die rechtliche Situation der Wachteln vermittelt.
25.08.202127.08.2021
2. Sachkundenachweis für Pferdehaltung 2021
Wer Tiere hält, muss entsprechende Fachkenntnisse besitzen. Halter von mehr als 5 Pferden müssen ihren Wissensstand mindestens mit einem Sachkundenachweis belegen können.
27.08.202109.10.2021
FBA für Wachtelhaltung 2021
Theoriekurs 2021 FBA für Wachtelhaltung
09.09.2021
Sachkundenachweis für die Haltung von Geflügel (Hühner) 2021 – AUSGEBUCHT
Wer mehr als 150 Legehennen oder 200 Junghennen bzw. 500 Mastpoulets pro Jahr produziert, muss die für die Haltung und Betreuung verantwortliche Person einen Sachkundenachweis nach Art. 198 der Tierschutzverordnung erbringen.
23.09.2021
SKN Schmerzausschaltung bei Kastration und Enthornung
Sie lernen eine korrekte Schmerzausschaltung für ihre Tiere vorzunehmen, wenn es um die Kastration und/oder die Enthornung bei Kälber oder Lämmer geht.
01.11.202110.01.2022
LW05 Milchvieh
Im Rahmen der Betriebsleiterschule besteht die Möglichkeit das bestehende Fachwissen aufzufrischen und aktuelles Wissen in 9 Fachtagen zu ergänzen.
18.11.202106.01.2022
Grundkurs “Handbuch zur homöopathischen Stallapotheke”
Beim Grundkurs “Handbuch zur homöopathischen Stallapotheke” wird Ihnen Grundlagen zum Thema Homöopathie im Stall vermittelt. Es werden Fallbeispiele und verschiedene Mittel und Krankheiten besprochen.
11.02.2022
Sachkundenachweis (SKN) für die Haltung von Rindvieh 2022
Wer Tiere hält, muss entsprechende Fachkenntnisse besitzen. Dies ist jedem verantwortungsbewussten Tierhalter klar und wird vom Tierschutzgesetz vorgeschrieben. So müssen Halter von Rindvieh den Wissensstand mindestens mit einem Sachkundenachweis belegen können. Für die Haltung von Rindvieh ist immer mind. ein Sachkundenachweis notwendig.
21.02.202202.03.2022
Klauenpflege beim Rind (LW10) / AUSGEBUCHT
Landwirte mit Praxiserfahrung in Klauenpflege üben praktisch die funktionelle Klauenpflege und die Behandlung von unkomplizierten Klauenerkrankungen. In der Theorie werden Grundlagen über Klauen, Krankheiten und Vorbeugung unterrichtet.
26.08.202230.09.2022
FBA für die Haltung von Laufvögeln 2022
Fachspezifische, berufsunabhängige Ausbildung nach Art. 197 der Tierschutzverordnung für Laufvögel.
Mehr anzeigen
Keine Resultate