So finden Sie uns

Strickhof
Eschikon 21
CH-8315 Lindau
+41 58 105 98 00
info@strickhof.ch

Strickhof auf Social Media

Traubenlese>

Rebbaukurs 2023 – Einführung in den Rebbau

Einen Rebstock oder einen Rebberg zu pflegen ist eine anspruchsvolle aber erfüllende Aufgabe. In unserem Kurs bieten wir interessierten Personen die Möglichkeit sich mit dieser Herausforderung auseinanderzusetzen, von der Planung einer Neupflanzung bis zur Ernte der Trauben.
Datum:
17.03.2023 - 29.09.2023
Veranstalter:
Strickhof
Kosten:
CHF 577.-
Anmeldeschluss:
19.02.2023

Der Kurs richtet sich an Personen, die lernen möchten selbständig Reben zu pflegen oder sich einfach für Reben und Wein interessieren. 

Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden die Grundlagen der Rebenpflege vermittelt, dabei stehen die Zusammenhänge zwischen Standort, Bewirtschaftungsweise und Qualität im Vordergrund. Neben der praktischen Durchführung von Pflegemassnahmen im Rebberg - wie Rebschnitt und Laubarbeiten - umfasst der Kurs auch Lektionen zu Aufbau und Funktion der Pflanze, Sorten, Bodenpflege, Pflanzenschutz und rechtlichen Aspekten.

Spezielle Kursunterlagen werden nicht zur Verfügung gestellt. Je nach Thema werden Präsentationen, Merkblätter oder Fachartikel abgegeben. 

Als Lernmittel und Nachschlagewerk werden die Datenblätter Weinbau von Agridea empfohlen. Diese können gedruckt (80 CHF) oder digital (25 CHF) bezogen werden. Alternativ können auch diverse Fachbücher verwendet werden.

Die Kandidat:innen beherrschen die Grundlagen der Pflege eines Rebbergs. Sie…

- kennen Organe der Rebe und können deren grundlegende Funktion erklären.
- können die wichtigsten Pflegearbeiten an den Rebstöcken durchführen.
- kennen die wichtigsten Schaderreger und verstehen die Grundlagen des
Pflanzenschutzes.
- kennen die wichtigsten Maschinen zur Bewirtschaftung eines Rebbergs.
- kennen den Begriff «Terroir» und verstehen die wichtigsten Zusammenhänge der
Standortfaktoren.
- können die Menge und Qualität der Traubenernte einschätzen.
- kennen die Prinzipien der Rebendüngung.
- kennen den Ablauf der Weinbereitung und die wichtigsten Begriffe in der Sensorik.
Hobbywinzer, Neueinsteiger, Interessierte
Bezeichnung Datum Von Bis Kursort
Einführung in den Weinbau - Tag 1 17.03.2023 09:15 16:30 Strickhof, Winterthur-Wülflingen
Einführung in den Weinbau - Tag 2 14.04.2023 09:15 16:30 Strickhof, Winterthur-Wülflingen
Einführung in den Weinbau - Tag 3 11.05.2023 09:15 16:30 Strickhof, Winterthur-Wülflingen
Einführung in den Weinbau - Tag 4 07.07.2023 09:15 16:30 Strickhof, Winterthur-Wülflingen
Einführung in den Weinbau - Tag 5 25.08.2023 09:15 16:30 Strickhof, Winterthur-Wülflingen
Einführung in den Weinbau - Tag 6 29.09.2023 09:15 16:30 Strickhof, Winterthur-Wülflingen
keine
Beschreibung Betrag
Kursgebühr (exkl. Kursunterlagen) CHF 550.-
Verpflegungspauschale pro Kurstag (vor Ort zu bezahlen) CHF 27.-
Mindestanzahl Maximalanzahl
10 20