So finden Sie uns

Strickhof
Eschikon 21
CH-8315 Lindau
+41 58 105 98 00
info@strickhof.ch

Strickhof auf Social Media

Bio-u00d6llein liefert ein hochwertiges Speiseu00f6l. Diese Nischenkultur wird durch Biofarm vermarktet und braucht einen Anbauvertrag (Bild: K. Carrel, Strickhof)>

Merkblätter und Informationen zu speziellen Bioackerkulturen (Biofarm)

Spezielle Bioackerkulturen bereichern die Fruchtfolge und bieten neue Marktchancen. Dabei handelt es sich oft um Nischenkulturen wie Flockenhafer, Linsen oder Öllein. Spezielle Bioackerkulturen werden grundsätzlich nur mit Anbauverträgen produziert und von der Genossenschaft Biofarm vermarktet.
Bio-Öllein Sorte EURODOR
Bio-Öllein liefert ein hochwertiges Speiseöl. Diese Nischenkultur wird durch Biofarm vermarktet und braucht einen Anbauvertrag (Bild: K. Carrel, Strickhof)

 

Die speziellen Ackerkulturen zeichnen sich durch relativ kleine Anbauflächen, eine schwankende Nachfrage und durch ein relativ hohes Anbaurisiko aus. Wer sich für diese Kulturen interessiert, braucht eine gewisse Experimentierfreude. Nicht jeder Standort ist für den Anbau geeignet und manchmal sind die Transportwege bis zur Annahmestelle einfach zu weit.

Wer sich für den Anbau einer speziellen Ackerkultur interessiert, sollte sich deshalb unbedingt vorgängig bei Biofarm melden, sich genauer über die Kultur informieren und einen Anbauvertrag abschliessen.

 

Die hier eingefügten Links führen zu Informationen zu einzelnen speziellen Bio-Ackerkulturen. Sie sind auf den Webseiten von Biofarm und im FiBL Shop zu finden. Biofarm bietet Informationen zu weiteren speziellen Ackerkulturen wie Emmer, Einkorn, Buchweizen, usw. 

Allgemeiner Link zu Biofarm: www.biofarm.ch > Landwirtschaft > Anbau

 

Biohirse

Infos zum Anbau von Biohirse (Anbauvertrag Biofarm)

MB Biohirse Biofarm.pdf

Anbauhinweise Biohirse 2019.pdf

 

Speisehafer

Infos zum Anbau von Speisehafer (Anbauvertrag Biofarm)

MB Anbau Speisehafer Biofarm.pdf

 

Spezielle Ölsaaten

Öllein

Infos zum Anbau von Öllein (Anbauvertrag Biofarm)

MB Biolein Biofarm.pdf

Raps

Infos zum Anbau von Bioraps (Anbauvertrag Biofarm)

MB Bioraps FiBL.pdf

Merkblatt Rapsglanzkäfer (FIBL)

Ölsonnenblumen

Infos zum Anbau von Ölsonnenblumen (Anbauvertrag Biofarm)

MB Biosonnenblumen FIBL.pdf

Leindotter / Caméline

Leindotter / Caméline (Anbauvertrag Biofarm)

Ölkürbisse

Infos zum Ölkürbis-Anbau (Anbauvertrag Biofarm)

Homepage Fam. Brütsch - Ölkürbisse

MB Ölkürbis Biofarm.pdf

 

Linsen und Quinoa

Infos zum Anbau von Bio-Linsen (Anbauvertrag Biofarm)

MB Biolinsen Biofarm.pdf

Infos zum Anbau von Quinoa (Anbauvertrag Biofarm)

Quinoa (Spezielle Ackerkulturen)
Quinoa gehört zu den speziellen Ackerkulturen, die von Biofarm vermarktet werden. Auch für diese Kultur braucht es einen Anbauvertrag (Bild: K. Carrel, Strickhof)

 

Kontakt Biofarm: 

Biofarm GENOSSENSCHAFT
Beim Bahnhof
4936 Kleindietwil
Schweiz
T +41 62 957 80 50
F +41 62 957 80 59
info@biofarm.ch