So finden Sie uns

Strickhof
Eschikon 21
CH-8315 Lindau
+41 58 105 98 00
info@strickhof.ch

Strickhof auf Social Media

Nymphen der Marmorierten Baumwanze im ersten und zweiten Nymphenstadium.>

Marmorierte Baumwanze: Die Entwicklung vom Ei bis zum 3. Nymphenstadium

Die folgenden Fotos zeigen die Entwicklung der Marmorierten Baumwanze im Jahr 2020 vom Ei bis zur adulten Wanze.
Marmorierte Baumwanze (Halyomorpha halys): Eigelege
Eigelege der Marmorierten Baumwanze bestehen in der Regel aus 28 Eiern.
Marmorierte Baumwanze: Eigelege und Schlupf zu N1
Schlüpfende Nymphen der Marmorierten Baumwanze aus Eiern. Die frisch geschlüpften Nymphen sind noch weiss. Innerhalb von kurzer Zeit härtet der Panzer aus und gibt den Nymphen im ersten Stadium ihr typisches Aussehen.
Marmorierte Baumwanze (Halyomorpha halys): N1, N2
Nymphen der Marmorierten Baumwanze im ersten und zweiten Nymphenstadium.
Marmorierte Baumwanze (Halyomorpha halys): N1, N2
Stadienwechsel vom ersten zum zweiten Nymphenstadium. Die grell Orange gefärbte Nymphe ist frisch geschlüpft. Bei den 3 grösseren Nymphen (N2) rechts davon ist der Chitinpanzer noch nicht vollständig ausgehärtet. Nach dem vollständigen Aushärten sind die Nymphen im 2. Stadium schwarz.
Marmorierte Baumwanze (Halyomorpha halys): N2, N3
Nymphen der Marmorierten Baumwanze im zweiten (rechts) und dritten Nymphenstadium (3 Nymphen).