So finden Sie uns

Strickhof
Eschikon 21
CH-8315 Lindau
+41 58 105 98 00
info@strickhof.ch

Strickhof auf Social Media

Baumstreifen unkrautfrei mit Bioliner>

Baumstreifenpflege im Obstbau

Alternativen und Ergänzungen zum Herbizideinsatz - Obst-Webinar-Rückblick vom 23.3.2021

Nachhaltige Baumstreifenpflege im Fokus

Am 23. März wurde das erste Zürcher Obst-Webinar veranstaltet. Ab 13 Uhr informierten drei Referenten die Obstproduzenten über Grundlagen, technische Möglichkeiten und praktische Erfahrungen mit nachhaltigen Verfahren zur Baumstreifenpflege. Diese Verfahren ersetzen komplett oder teilweise den Einsatz von Herbiziden auf den Baumstreifen.

Andreas Häseli vom FiBL machte zu Beginn des Webinars in seinem Vortrag mit dem Titel «Bodenpflege und Pflanzenernährung» darauf aufmerksam, welche Herausforderungen und welche Auswirkungen die herbizidlose Baumstreifenpflege im biologischen Obstbau mit sich bringt. «Dabei sind die Kenntnisse zur Dynamik der Nährstoffe im Boden wichtig» erklärte Häseli und beschrieb detailliert die Zusammenhänge zwischen natürlichen Kreisläufen und den Eingriffen des Produzenten durch Bodenbearbeitung und die Folgen für die Obstbäume.

Thomas Kuster vom Obst-Versuchsbetrieb der Agroscope in Wädenswil legte in seinem folgenden Vortrag den Schwerpunkt auf die technischen Möglichkeiten und die entstehenden Kosten bei der nachhaltigen Unkrautregulierung im Obstbau. Neben den Vor- und Nachteilen der Maschinen ging Kuster auch auf kombinierte Strategien ein, bei welchen sich Herbizide und mechanische Verfahren passend ergänzen. Im abschliessenden Vortrag von Andreas Klöppel berichtete der Betriebsleiter des Obstbaubetriebes vom Kompetenzzentrum Strickhof über seine langjährigen Praxiserfahrungen mit verschiedenen Hackgeräten und Fadengeräten zur Baumstreifenpflege im Obstbau. Es wurde klar, da die Geräte unterschiedliche Stärken und Schwächen haben, ist meist mehr als eines für eine gute Baumstreifenpflege empfehlenswert.

**********

Die Themen beim 1. Strickhof Obst-Webinar waren:

  • Nachhaltige Unkrautregulierung im Obstbau (Herbizidfreie Alternativen, Maschinen, Strategien) - Thomas Kuster (Agroscope)
  • Lösungen aus Sicht des Bio-Anbaus Auswirkung für die Nährstoffdynamik - Andi Häseli (FiBL)
  • Erfahrungen mit alternativen Methoden der Baumstreifenpflege in der Praxis - Andreas Klöppel (Strickhof Obstbau)
  • Fragen & Diskussion

 

Die Präsentationen als PDF sind rechts auf dieser Seite zu finden.

Die Video-Aufzeichnung ist noch im Schnitt und wird anschliessend hier aufgeschaltet.