Notstand Coronavirus: Präsenzunterricht und Kurswesen eingestellt

17.03.2020

Notstand Corona-Virus: Der Strickhof hat den Präsenzunterricht und das Kurswesen per sofort eingestellt.

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, hat der Bundesrat, die Zürcher Regierung und das ALN am 16. März 2020 die bisherigen Massnahmen verschärft. Ziel bleibt es, ältere Personen und Leute mit Vorerkrankungen zu schützen und eine Überlastung der Spitäler zu verhindern. Der Strickhof trägt mit folgenden Massnahmen zu diesen Zielen bei:

  • Seit dem 16. März 2020 findet am Strickhof flächendeckend in sämtlichen Lehrgängen bis am 19. April 2020 kein Präsenzunterricht mehr statt. Die Zürcher Bildungsdirektion und der Strickhof gehen davon aus, dass diese Phase ohne Präsenzunterricht über diese Termine hinaus verlängert werden muss. Der Strickhof bereitet sich lehrgangsspezifisch auf dieses «Distance Learning» vor und informiert seine Lernenden kontinuierlich.
  • Für den gesamten Strickhof gilt für die nächsten Wochen und Monaten das oberste und absolut prioritäre Ziel, dass alle Lernenden/Lehrgangsteilnehmenden möglichst weiter so unterrichtet werden können, dass sie ohne Präsenz an der Schule ihre diesjährigen Abschlüsse (QV, MLK, Maturprüfungen) machen können. Die technischen und organisatorischen Massnahmen dazu sind geplant und werden in Absprache mit den OdA’s und dem MBA unter strikter Einhaltung aller vorgegebenen Hygienemassnahmen (Social Distancing) laufend lehrgangsweise umgesetzt.
  • Ab dem 17. März arbeiten grundsätzlich alle Mitarbeitenden nicht mehr am Strickhof, sondern von zu Hause aus (Ausnahme: Mitarbeitende, die für ihre Arbeit zwingend vor Ort sein müssen). Der Lehr- und Beratungsbetrieb wird auf diese Weise grundsätzlich aufrechterhalten. Die Mensen am Strickhof Lindau und Wülflingen sind seit dem 17. März bis auf Weiteres geschlossen.
  • Alle Strickhof-Veranstaltungen (wie Flurbegehungen, Tagungen, Kurse, Arbeitskreise, Schlussfeiern etc.) sind bis Ende April 2020 abgesagt.
  • Für Beratungsdienstleistungen stehen all unsere Fachexperten telefonisch und online weiterhin zur Verfügung.

Bei Fragen erreichen Sie den Strickhof per  oder von 9.00 - 11.00 und 14.00 - 16.00 Uhr per Telefon (058 105 98 00) oder unter den Nummern der einzelnen Mitarbeitenden.

Wir werden Sie auf unserer Webseite laufend über die aktuelle Entwicklung informieren.

Besten Dank für Ihr Verständnis.

Ueli Voegeli, Direktor



Zusätzliche Informationen zum Inhalt

Public-Veranstaltungen