So finden Sie uns

Strickhof
Eschikon 21
CH-8315 Lindau
+41 58 105 98 00
info@strickhof.ch

Strickhof auf Social Media

Wahl zum Lehrling des Jahres

Bei der Wahl zum «Lehrling des Jahres» der Bauernzeitung kandidiert ein Lernender vom Strickhof: Gabriel Frei, angehender Landwirt EFZ.

Der 21-jährige Gabriel Frei aus Ehrendingen im Kanton Aargau besucht am Strickhof die landwirtschaftliche Berufsschule und gehört zu den zehn Kandidatinnen und Kandidaten, die zum «Lehrling des Jahres» gewählt werden möchten. Die Bauernzeitung führt diese Wahl zum ersten Mal durch. Gabriel Frei absolviert sein erstes Lehrjahr auf dem Betrieb der Familie Hübscher in Liebensberg. Zuvor hat er beim Schweizer Bauernverband die Lehre als Kaufmännischer Angestellter abgeschlossen. Wenn der Lehrling im Kandidatenvideo mit Hübschers Braunvieh zwischen den Hochstammbäumen weilt und ihn seine Lieblingskuh Notina mit der Nase anstupst, ist ihm die Freude am Beruf Landwirt ins Gesicht geschrieben.

Moderne Infrastruktur

Immer freitags besucht Gabriel Frei die Berufsschule. Er schätzt am Strickhof den nahen Bezug zur Praxis und betont dabei speziell die überbetrieblichen Kurse, die von praktizierenden Landwirten – meist Berufsbildnern – vermittelt werden. «Die Instruktoren sind sehr glaubwürdig», sagt der sympathische junge Mann. Auch im Schulunterricht habe er Lehrer, die aus der Praxis lehren können. Dass der Unterricht bei Bedarf live nach Hause übertragen wird, erwies sich in seinem Fall ebenfalls als grosser Vorteil, da er einige Tage in Quarantäne verharren musste.

Landwirtschaft und Informatik

Wie es für Gabriel Frei nach der Lehre weitergeht, muss sich noch weisen. Die Abwechslung und die Arbeit mit den Tieren gefallen ihm an der Landwirtschaft besonders gut. So kann er sich vorstellen, mit einer Weiterbildung diesen Weg fortzusetzen. Sein Herz schlägt aber auch für die Informatik und er scheint dafür ein besonderes Flair zu haben: So kreiert er nebenbei Websites für Bekannte und es war für ihn ein Leichtes, sich mit einem selbstproduzierten Video für die Wahl zum «Lehrling des Jahres» zu bewerben. Vielleicht lassen sich die Landwirtschaft und die Informatik im Zeitalter der Digitalisierung ja kombinieren?!

Wer Gabriel Frei bei der Wahl zum „Lehrling des Jahres“ unterstützen möchte, kann ihm hier die Stimme geben: bit.ly/33V6lnO

Text: Ursina Berger