So finden Sie uns

Strickhof
Eschikon 21
CH-8315 Lindau
+41 58 105 98 00
info@strickhof.ch

Strickhof auf Social Media

Mit viel Leidenschaft zum Erfolg

Freudige Diplomfeier für 17 Agrotechniker/innen HF und 24 Absolventinnen und Absolventen der Landwirtschaftlichen Handelsschule am Strickhof.

Am 24. September durften die Absolventen der HF Agrotechniker/-innen am Strickhof ihr Diplom in Empfang nehmen. «Wir sind überglücklich, dass wir am Strickhof die Diplome persönlich überreichen dürfen», freute sich Dany Schulthess, Bereichsleiter HF Agrotechniker/in.

«Ihr seid eine Klasse gewesen, die extreme Leidenschaft an den Tag gelegt hat», lobte Dany Schulthess die 2 Absolventinnen und 15 Absolventen. «Ihr habt die Challenge angenommen und die sehr hohen Anforderungen und all die speziellen Herausforderungen dieser Weiterbildung beeindruckend erfolgreich gemeistert. Ob im Klassenzimmer oder Online, eure Leistungen und Lernerfolge sind hervorragend. Darauf dürft ihr stolz sein.»

Ein einziger Gast durfte teilnehmen. Roger Dällenbach von ODEC, dem Verband der Diplomierten HF, gratulierte den Absolventinnen und Absolventen zum erfolgreichen Abschluss der Weiterbildung. «Sie haben nicht nur Ihr Fachwissen erweitert, sondern auch Ihre Persönlichkeit weiterentwickelt», sagte Roger Dällenbach. Und weiter: «Sie sind Fach- und Führungskräfte aus der Praxis, die umsetzen und anwenden können.» Das sei die grosse Stärke der HF-Absolventinnen und -Absolventen.

Bester Absolvent war Dario Simmen aus Splügen GR mit der Note 5.6. Dominic Räz aus Stadel bei Niederglatt (5.5) belegte den 2. Rang, gefolgt von Eliane Berner aus Engelberg OW und Martin Kneubühler aus Ufhusen LU, die beide die gleiche Abschlussnote erzielten (5.4).

Im Frühling konnte die Diplomfeier der Landwirtschaftlichen Handelsschule (LHS) Corona-bedingt nicht wie geplant stattfinden. Dafür war es jetzt, ein halbes Jahr später, so weit. 24 Absolventinnen und Absolventen aus 9 Deutschschweizer Kantonen konnten am Strickhof Lindau gemeinsam ihren Abschluss feiern. Roman Käser aus Birmenstorf AG belegte mit der Note 5.38 den 1. Rang, gefolgt von André Haudenschild aus Niederbipp BE (5.37) und Ruth Wick aus Thundorf TG (5.3).

Der Strickhof bedankt sich bei den Sponsoren – Fenaco, Strickhof-Verein, ODEC, Zürcher Bauernverband – für die grosszügige Unterstützung.