Zweitausbildung Obstfachmann/-frau EFZ berufsbegleitend Praxisweg Art. 32 BBV

Erwachsene haben die Möglichkeit, ohne berufliche Grundbildung das Fähigkeitszeugnis eines Berufs zu erwerben. In Artikel 32 der Berufsbildungsverordnung ist diese Möglichkeit geregelt: Wurden Qualifikationen ausserhalb eines geregelten Bildungsganges erworben, so setzt die Zulassung zum Qualifikationsverfahren eine mindestens fünfjährige berufliche Erfahrung voraus.

Am Strickhof können Sie als Vorbereitung auf das Qualifikationsverfahren die Berufsfachschule besuchen. Für die Zulassung an das Qualifikationsverfahren müssen folgende Bedingungen erfüllt sein: 

  • Anerkennung für 5 Jahre Berufspraxis, davon 3 Jahre 100% Praxis auf Obstbaubetrieb    
  • Lerndokumentation geführt

Damit Sie die Zulassung zum Qualifikationsverfahren erhalten, müssen Sie vor Ausbildungsbeginn in Ihrem Wohnsitzkanton ein Gesuch um Praxisanerkennung einreichen. Meistens geschieht dies über das kantonale Berufsbildungsamt. 

Schulmodell

Sie besuchen die Berufsfachschule  während zwei Jahren, sofern Sie über einen Berufsabschluss mit einer mindestens 3 jähriger Lehre oder die Matura verfügen:

  • 2. Lehrjahr: 1 Berufsschultag pro Woche, Unterricht Obstbau vom 1. und 2. Lehrjahr, allgemeiner Pflanzenbau vom 1. Lehrjahr und Mechanisierung,  4 überbetriebliche Kurse
  • 3. Lehrjahr: 2 Berufsschultage pro Woche, Unterrichtsinhalte aus dem 3. Lehrjahr, 13 Wahlfachtage im Winterhalbjahr

Wenn Sie noch über keine berufliche Grundbildung mit einer mindestens 3 jährigen Lehre verfügen besuchen Sie die Berufsfachschule  während drei Jahren analog der Erstausbildung Obstfachmann-/frau.

Die Ausbildung  schliessen Sie mit dem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis Obstfachmann/-frau ab.

Zusätzliche Informationen zum Inhalt

Lehrgangsauskünfte

Lehrgangsauskünfte

Regula Hauenstein

Regula Hauenstein

Grundbildung Landwirtschaft & TierberufeTelefon:+41 58 105 98 60E-Mail:Infos zur Person

Schulsekretariat

Schulsekretariat

Barbara Gilgen

Barbara Gilgen

Schulsekretariat Grundbildung Landwirtschaft, Aktuariat PK96 Telefon:+41 58 105 98 08E-Mail:Infos zur Person